Erwachsene leben die Pfadfinderidee und engagieren sich als kritische und verantwortungsbewusste Mitglieder unserer Gesellschaft. Ihr Engagement äußert sich in der aktiven Arbeit als Führungskräfte und in Freundeskreisen oder Altpfadfindergilden.
Sie stützen pädagogisch die Pfadfinderarbeit des Pfadfinderstammes und helfen z.B. als Berater, als Spezialisten für besondere Aufgaben oder als Leiter und Referenten auf Seminaren. Weiterhin unterstützen sie die Pfadfinderarbeit ideell, indem sie das Image der Pfadfinderarbeit und der Pfadfinderbewegung im persönlichen, nichtpfadfinderischen Bereich zu verbessern suchen.
An die Erwachsenen wird insbesondere der Anspruch gestellt, sensibel zu sein für den Bedarf an Unabhängigkeit des Stammes, der für die pfadfinderische Jugendarbeit vor Ort unabdingbar ist.

Erwachsene
VDAPG - Verband Deutscher Altpfadfinder - Gilden
Weitere Informationen über die Altpfadfinder - Gilden gibt es hier.